Nachrichten

Fortuna Düsseldorf verpflichtet Uwe Rösler als neuen Cheftrainer

Fußbälle, über dts Nachrichtenagentur

Düsseldorf (dts Nachrichtenagentur) – Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf hat Uwe Rösler als neuen Cheftrainer verpflichtet. Das teilte der Verein am Mittwochmittag über den Kurznachrichtendienst Twitter mit und bestätigte damit entsprechende Medienberichte. Weitere Details wurden zunächst nicht genannt.

Anzeige

Zuvor hatte der Klub-Vorstand den bisherigen Übungsleiter Friedhelm Funkel von seinen Aufgaben entbunden. Grund war die aktuelle Krise des Vereins. Das Training am Mittwochvormittag hatte Co-Trainer Thomas Kleine geleitet. Zuletzt waren die Düsseldorfer auf den letzten Tabellenplatz abgerutscht. Am Sonntag hatten sie 0:3 gegen Bayer Leverkusen verloren. Funkel hatte den Cheftrainerposten im März 2016 übernommen. In der Saison 2017/18 hatte er den Verein in die 1. Bundesliga geführt. Sein Nachfolger war bis Ende 2019 Trainer des schwedischen Erstligisten Malmö FF.

Foto: Fußbälle, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Immer mehr Anträge auf Arbeitslosengeld werden online gestellt

Nächster Artikel

Liv Lisa Fries arbeitet auch im Schlaf