Nachrichten

DAX legt deutlich zu – Volkswagen gefragt

Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Der DAX hat zum Wochenausklang deutlich zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 15.687,93 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 1,73 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss.

Anzeige

Marktbeobachtern zufolge begrüßten die Anleger gute Halbjahreszahlen bei Volkswagen und griffen bei der Aktie zu. Die Werte des Wolfsburger Unternehmens standen mit Kursgewinnen von über fünf Prozent an der Spitze der Kursliste, direkt vor Werten von MTU Aero Engines und Covestro. Die stärksten Kursverluste gab es bei den Papieren von Delivery Hero, die über zwei Prozent nachließen, direkt vor denen von Siemens Energy und der Deutschen Börse. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Freitagnachmittag etwas stärker.

Ein Euro kostete 1,1861 US-Dollar (+0,1 Prozent), ein Dollar war dementsprechend für 0,8431 Euro zu haben.

Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Lehrerverband: Politik muss Schulen auf Herbst vorbereiten

Nächster Artikel

Bundesregierung schafft im Wahljahr 169 hochrangige Positionen

Keine Kommentare bisher

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.