Ausstellung

Fotoausstellung: „Our world is beautiful“

Das CMO und CEWE stellen die besten Bilder aus dem internationalen Fotowettbewerb Our world is beautiful aus. Bis zum 7. Oktober werden die Bilder in Oldenburg gezeigt.

Die Fotoausstellung mit 120 Fotografien aus aller Welt startet heute.
Foto: Agnieszka Gulczyńska

Oldenburg (am/pm) Das City-Management Oldenburg (CMO) und CEWE stellen die besten Bilder aus dem internationalen Fotowettbewerb „Our world is beautiful“ um den CEWE Photo Award 2015 aus. Bis zum 7. Oktober werden die Bilder auf dem Oldenburger Schlossplatz und an mehr als 20 Standorten in und außerhalb der Innenstadt gezeigt. Für alle Besucher besteht außerdem die Möglichkeit, an einem Gewinnspiel mit Fragen rund um die Fotoausstellung teilzunehmen.

Anzeige

LzO Beratung

Rund 40 der prämierten Bilder werden auf dem Oldenburger Schlossplatz gezeigt. Weitere 80 Bilder aus den Kategorien Architektur, Landschaften, Natur, Menschen, Sport und Verkehr / Infrastruktur sind auf Geschäfte, Cafés und andere Einrichtungen in Oldenburg verteilt. In den 21 an der Ausstellung teilnehmenden Geschäften und Institutionen können Besucher sich die Fotografien mit Motiven aus der ganzen Welt ansehen. Neben Einrichtungen in der Oldenburger Innenstadt laden mit Ausstellungsteilnehmern wie Möbel Buss, van Döllen Immobilien oder dem Café Kurswechsel in der VHS auch Orte außerhalb der City zum Betrachten der Bilder in ganz Oldenburg ein.

Bei dem Fotowettbewerb bewarben sich mehr als 94.000 Einreichungen aus aller Welt um Preise im Gesamtwert von mehr als 80.000 Euro. Eine Fachjury bewertete die Bilder in sechs Kategorien. Siegerin in der Kategorie Menschen und Gewinnerin des CEWE Photo Award 2015 ist Agnieszka Gulczyńska aus Polen. Ihr emotional ergreifendes Bild eines kleinen Jungen, der mit seinem Hund im Arm an einem Seeufer sitzt und in die Ferne blickt, bringt den Titel des Wettbewerbs nach Ansicht der Jury exakt auf den Punkt: „So schön, unbeschwert und positiv nach vorne schauend kann unsere Welt sein“.

Nebenbei können Besucher an einem Gewinnspiel teilnehmen, bei dem es einige Fragen rund um die Fotoausstellung zu beantworten gilt. Die Gewinnspielkarten sind in den ausstellenden Geschäften erhältlich. Unter allen richtigen Antworten werden attraktive Preise aus der Welt der Fotografie verlost: Das CMO stellt als Hauptpreis einen 500-Euro-Gutschein für Kamera-Equipment aus dem Hause Wöltje zur Verfügung, CEWE sponsert einen Gutschein für einen Fotodruck auf hochwertigem Alu-Dibond aus der Reihe Wandbilder sowie zehn Gutscheine für je ein Fotobuch. Außerdem besteht die Möglichkeit, mit einem kostenlosen Foto-Schnupperkurs bei Wöltje die eigenen Fotografiekenntnisse zu erweitern. Die begrenzten Plätze werden nach Eingang der Anmeldungen über das CMO vergeben, Einsendeschluss hierfür ist der 25. September.

Vorheriger Artikel

Wie Azubis Klischees, Vorurteile und Ängste ablegen

Nächster Artikel

Lesefest im Vorfeld des Buchpreises