Gesundheit

Startschuss für Umschulung zum Krankenpfleger

Die Gesundheits- und Krankenpflegeschule am Oldenburger Pius-Hospital hat gemeinsam mit dem Landes-Caritasverband für Oldenburg den Startschuss für eine auf zwei Jahre verkürzte Umschulung zum Gesundheits- und Krankenpfleger gegeben. Damit soll dem Fachkräftemangel begegnet werden.

Weiterlesen →
Campus

Studienabbrecher: Umstieg für beruflichen Aufstieg

Bundesweit beginnen jährlich rund 500.000 junge Menschen ein Studium. Ein Drittel von ihnen schließt das Studium jedoch nie ab. Im Oldenburger Land betrifft es rund 600 Leute im Jahr. Ein regionales Bündnis will Studienabbrechern frühzeitig Alternativen anbieten.

Weiterlesen →
Wirtschaft

Fachkräfte-Forum zum Kompetenzerhalt im Betrieb

Viele ältere Arbeitnehmer gehen in den nächsten Jahren in den Ruhestand, genügend junge wachsen nicht nach. Wie Kompetenzen im Betrieb gesichert und ausgebaut werden können, darum dreht sich das 1. Oldenburger Fachkräfte-Forum im EWE-Forum Alte Fleiwa.

Weiterlesen →
Ausbildung

HWK: „Vom Flüchtling zum Lehrling“

Ajaj Hasan steht 18 Monate nach seiner Flucht aus Syrien an der Werkbank im Berufsbildungszentrum der Handwerkskammer Oldenburg. Der 26-Jährige nimmt an dem landesweiten Integrationsprojekt „Handwerkliche Ausbildung für Flüchtlinge und Asylbewerber“ teil.

Weiterlesen →
Wirtschaft

Kälte sorgte für mehr Arbeitslosigkeit

Saisonbedingt ist die Arbeitslosenzahl im Januar im Bezirk der Agentur für Arbeit Oldenburg-Wilhelmshaven um 8,3 Prozent gestiegen. Das gab Dr. Thorsten Müller, Leiter der Arbeitsagentur, heute bekannt. Somit waren 29.460 Frauen und Männer arbeitslos gemeldet.

Weiterlesen →
Meldungen

Wiedereinstieg in den Job

Konkrete Unterstützung beim Wiedereinstieg in den Beruf bietet Ettje Lundqvist zum Jahresbeginn. Ettje Lundqvist lädt Berufsrückkehrerinnen und Berufsrückkehrer zu einem Kurzworkshop am Mittwoch, 3. Februar, ins BiZ der Agentur für Arbeit Oldenburg, Stau 70, ein.

Weiterlesen →
Ausbildung

Elterntag in der Arbeitsagentur

Der zehnte Elterntag der Oldenburger Arbeitsagentur, Stau 70, bietet am Samstag, 16. Januar, von 10 bis 15 Uhr, aktuelle Informationen über Ausbildungsberufe, über Entwicklungen auf dem Arbeits- und Ausbildungsmarkt, weiterführende Schulen und Studienangebote.

Weiterlesen →
Oldenburg

pro:connect hilft Flüchtlingen bei Integration

Nur drei Monate ist es her, als der ehemalige BÜFA-Geschäftsführer Werner zu Jeddeloh auf die Idee kam, gemeinsam mit der Stadt Oldenburg, dem Landkreis Ammerland und weiteren Förderern den Verein „pro:connect – Integration durch Bildung und Arbeit e.V.“ ins Leben zu rufen.

Weiterlesen →
Oldenburg

Langzeitarbeitslose schaffen auf dem Rohdenhof

Langzeitarbeitslose profitieren nicht von der Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt. In Oldenburg gingen das Jobcenter und „bbf sustain“ jetzt neue Wege. Das aus dieser Kooperation entstandene Projekt „Rohdenhof – wir.für.uns“ wurde heute offiziell von Oberbürgermeister Jürgen Krogmann eröffnet.

Weiterlesen →
Oldenburg

Flüchtlinge als Chance begreifen

„Die Integration junger Flüchtlinge in Schule, Ausbildung und Studium“ stand im Mittelpunkt einer Dialogveranstaltung, zu der das Institut für Talententwicklung Nord (IfT) in Oldenburg eingeladen hatte. Referenten informierten rund 50 Interessierte.

Weiterlesen →