Politik

Queere Politik im Stadtrat

Die Oldenburger SPD-Stadtratsfraktion hat Milena Schnell zur queerpolitischen Sprecherin ernannt.

Die Oldenburger SPD-Stadtratsfraktion hat Milena Schnell zur queerpolitischen Sprecherin ernannt.
Foto: Svenja Grebener

Oldenburg (cb/pm) Die Oldenburger SPD-Stadtratsfraktion hat Milena Schnell zur queerpolitischen Sprecherin ernannt. Die Anregung für diesen Schritt den Posten einzurichten, kam aus der Arbeitsgemeinschaft für Akzeptanz und Gleichstellung (SPDqueer Oldenburg-Wesermarsch).

Anzeige

„Ich freue mich, dass mir das Vertrauen gegeben wurde, um Ansprechpartnerin für dieses wichtige Themenfeld zu sein. LGBTQIA+ Themen betreffen viele Aspekte der Ratsarbeit und wir als Fraktion haben uns viele Ziele zur Inklusion gesetzt, die wir in den nächsten Jahren erreichen wollen“, so Milena Schnell. Sie ist neu gewähltes Ratsmitglied und zudem Vorstandsmitglied des AG SPDqueer im SPD-Bezirk Weser-Ems.

Ratsfrau und Oldenburger SPD-Vorsitzende Nicole Piechotta unterschreibt die Notwendigkeit dieses Postens: „Unsere Partei hat in ihrem Programm genaue Ziele zur Vergrößerung der Akzeptanz und Integration von queeren Menschen in Oldenburg formuliert. Mit einer queerpolitischen Sprecherin wollen wir darauf achten, dass diese Ziele konsequent verfolgt werden.“

Olaf Janßen, Co-Vorsitzender der SPDqueer Oldenburg-Wesermarsch, fügt hinzu: „Wir freuen uns, dass mit Milena Schnell dem für uns so wichtigen queerpolitischen Themenfeld innerhalb der SPD-Stadtratsfraktion ein Gesicht gegeben wurde. Wir freuen uns auf gute und produktive Zusammenarbeit.“

SPD-Fraktionsvorsitzender Ulf Prange ergänzt: „Ich freue mich, dass die Fraktion in der neuen Ratsperiode mit Milena Schnell eine queerpolitische Sprecherin hat. Dadurch können wir queerpolitische Themen sichtbarer machen und haben für Initiativen, Verbände und Menschen mit queerpolitischen Themen und Anliegen eine feste Ansprechpartnerin.“

Vorheriger Artikel

SPD-Chefin will "Bürgergeld" neu berechnen

Nächster Artikel

Treibhausgaskonzentration in Atmosphäre steigt auf neuen Rekordwert

1 Kommentar

  1. Svenja
    25. Oktober 2021 um 20.58

    Genau die richtige Person, die ernannt wurde! Gutes Gelingen, liebe Milena! ❤️