Oldenburg

Landesmuseum sucht freie Mitarbeitende

Das Landesmuseum Natur und Mensch Oldenburg sucht Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in verschiedenen Bereichen.

Das Landesmuseum sucht Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in verschiedenen Bereichen.
Foto: Kay Michalak, Fotoetage / Landesmuseum für Natur und Mensch

Oldenburg (am/pm) Das Landesmuseum Natur und Mensch Oldenburg sucht laufend Mitarbeitende für Führungen, Workshops oder Geburtstage im Rahmen einer selbstständigen Tätigkeit. Bewerbungen werden ab sofort entgegengenommen.

Anzeige

Vielfältig und interdisziplinär vereint das Landesmuseum Natur und Mensch Oldenburg gleich drei Sammlungsschwerpunkte unter einem Dach – Naturkunde, Archäologie und Ethnologie. Auf dieser Basis bietet das Landesmuseum Natur und Mensch neben facettenreichen Dauerausstellungen zu den nordwestdeutschen Landschaften Moor, Geest, Küste und Marsch sowie dem Hunte-Aquarium spannende Sonderausstellungen zu verschiedenen Themen.

Zurzeit werden Mitarbeitende für das Museum, für den Schlossgarten Oldenburg und für das Eversten Holz gesucht. Die Bewerberinnen und Bewerber sollten Interesse an den Themen des Hauses haben und Freude an der Kommunikation und am Arbeiten mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mitbringen. Das Team des Landesmuseums freut sich über Ideen, weitere methodisch-didaktische und fachliche Perspektiven und / oder besondere Erfahrungen mit bestimmten Zielgruppen.

Bei Interesse: Tosca Friedrich (Bildung und Vermittlung – Archäologie), 04 41 / 924 43 31, t.friedrich@landesmuseen-ol.de oder Kirsten Preuss (Bildung und Vermittlung – Naturkunde), 04 41 / 924 43 24, k.preuss@landesmuseen-ol.de.

Vorheriger Artikel

Staatstheater: Antoine Jully verlängert seinen Vertrag

Nächster Artikel

DGB: „Solidarität – Vielfalt – Gerechtigkeit“

Keine Kommentare bisher

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.