Nachrichten

Zahl der Corona-Intensivpatienten geht auch über Jahreswechsel zurück

Notfallaufnahme, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Zahl der Corona-Intensivpatienten ist auch über den Jahreswechsel weiter zurückgegangen. Stand Samstagmittag wurden 3.823 Covid-19-Patienten auf Intensivstationen gezählt.

Anzeige

Das waren fünf Personen oder 0,1 Prozent weniger als an Silvester. Einerseits werden Patienten mit verbessertem Gesundheitszustand entlassen oder auf andere Stationen verlegt – Andere versterben und machen so ebenfalls Betten frei. Insgesamt sind bundesweit aktuell 18.544 Intensivbetten belegt, 3.208 sind frei und sofort einsatzbereit.

Foto: Notfallaufnahme, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Auch zum Jahreswechsel ein paar Impfungen in Deutschland

Nächster Artikel

EU will Atomkraft und Gas als "grün" einstufen

Keine Kommentare bisher

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.