Nachrichten

Thüringen: Schulbus stürzt Hang hinab – mehrere Verletzte

Polizei, über dts Nachrichtenagentur

Eisenach (dts Nachrichtenagentur) – In der Gemeinde Berka vor dem Hainich im Thüringer Wartburgkreis sind am Donnerstagmorgen mehrere Kinder bei einem Schulbusunglück verletzt worden. Nach ersten Informationen sei der Bus einen Hang hinab gestürzt, berichtet die „Bild“ auf ihrer Internetseite unter Berufung auf Polizeiangaben. Offenbar war die Straße rutschig.

Anzeige

Mehr als 20 Kinder sollen sich in dem Bus befunden haben. Das Unglück ereignete sich gegen 07:30 Uhr. „Nach bisherigen Angaben wurden mehrere Kinder schwer verletzt“, zitiert die Zeitung eine Polizeisprecherin. Ob es auch Todesopfer gibt, war zunächst unklar. Laut eines Berichts des MDR wurde ein Kind unter dem Bus eingeklemmt.

Foto: Polizei, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

DAX startet vor EZB-Zinsentscheid mit Verlusten

Nächster Artikel

Bundesländer investieren zunehmend in Polizei-Ausrüstung