Nachrichten

SPD-Vizechef Kühnert: „Die Masken sind gefallen“

Kevin Kühnert, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – SPD-Vize- und Juso-Chef Kevin Kühnert sieht die Wahl von Thüringens FDP-Landeschef Thomas Kemmerich mit AfD-Stimmen zum Ministerpräsidenten als geschichtsträchtig an. „Der Tabubruch, der AfD zu echter Macht verholfen zu haben, wird nun für immer mit CDU und FDP verbunden sein. Die Masken sind gefallen“, schrieb Kühnert am Mittwochmittag auf Twitter.

Anzeige

„Aus genau diesem Material sind Tage gemacht, die später im Geschichtsunterricht als mahnende Beispiele vermittelt werden“, sagte Kühnert. Der 5. Februar 2020 werde zu einem solchen Tag werden.

Foto: Kevin Kühnert, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Ehemalige AfD-Abgeordnete warnen vor ihrer alten Partei

Nächster Artikel

GEW gegen Niqab-Verbot an Schulen im Norden