Nachrichten

Lindner sieht Ampel nur als „theoretische Konstruktion“

Christian Lindner, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – FDP-Chef Christian Lindner sieht eine Ampel-Koalition nach der Bundestagswahl nur als eine „theoretische Konstruktion“. Es gebe „kaum praktische Gemeinsamkeiten mit SPD und Grünen“, sagte er den Sendern RTL und n-tv.

Anzeige

„Mir fehlt die Fantasie, welches Angebot Herr Scholz und Frau Baerbock der FDP machen könnten.“ Trotz „mancher Pirouette“ stehe die FDP „Armin Laschet in der Sache am nächsten“, so Lindner weiter. „Wir werben darum, so stark zu werden, dass es keine schwarz-grüne und keine rot-grün-rote Mehrheit gibt, sondern dass eine starke FDP den Ausschlag gibt. Mit uns wird es keinen weiteren Links-Drift geben mit noch mehr Bürokratie, noch mehr Steuern, noch mehr Subventionen.“

Foto: Christian Lindner, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Erwerbstätigkeit im Juli gestiegen

Nächster Artikel

Verteidigungsexperte lobt Kabul-Einsatz als "Meisterleistung"

Keine Kommentare bisher

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.