Nachrichten

Lauterbach warnt Ungeimpfte vor Urlaubsreisen

Ein Pärchen wartet am Flughafen, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach hat Ungeimpfte vor Urlaubsreisen gewarnt. „Reisen sind in diesen Zeiten ein Risiko, definitiv gilt das für Ungeimpfte“, sagte er den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Freitagausgaben).

Anzeige

„Wir werden im Herbst deutlich mehr Fälle haben. Das wäre auch so gekommen, wird durch das Reisen aber etwas beschleunigt.“ Der Herbst werde geprägt sein durch eine Zwei-Klassen-Situation, fügte Lauterbach hinzu. „Hier die Geimpften, die sind relativ sicher. Dort die Ungeimpften, die werden ein großes Risiko eingehen“, prognostizierte der SPD-Politiker.

Foto: Ein Pärchen wartet am Flughafen, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Niedersachsens Umweltminister bemängelt Zeitplan für Endlager-Suche

Nächster Artikel

Österreichs Vizekanzler wirbt für Grüne in deutscher Regierung