Nachrichten

Klöckner will Einigung über K-Frage der Union dieses Wochenende

Julia Klöckner, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) hat eine Einigung über die Kanzlerkandidatur der Union noch an diesem Wochenende gefordert und ihre Unterstützung für CDU-Chef Armin Laschet bekräftigt. „Armin Laschet hat große Integrationskraft und die Fähigkeit zum Ausgleich“, sagte sie der „Rheinischen Post“ (Samstagausgabe).

Anzeige

„Es ist bekannt, dass ich unseren Bundesvorsitzenden unterstütze.“ Sie rufe beide dazu auf, „schleunigst, am besten am Wochenende, sich zu einigen“, sagte die stellvertretende CDU-Vorsitzende. Zugleich machte sie deutlich, dass das Rennen nach wie vor offen sei. „Wir haben zwei erfolgreiche Ministerpräsidenten zur Auswahl. Beide können und beide wollen es“, sagte Klöckner.

Foto: Julia Klöckner, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Verband bemängelt Unterstützung für Sexarbeiter in Pandemie

Nächster Artikel

DAX erreicht neues Rekordhoch - Siemens vorne

Keine Kommentare bisher

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.