Nachrichten

Infratest: Grüne und Linke gewinnen

Linke auf Stimmzettel, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Wäre am kommenden Sonntag Bundestagswahl, würden weiterhin 38 Prozent der Befragten ihre Stimme der Union geben. Das ist das Ergebnis einer Infratest-Umfrage für den sogenannten „ARD-Deutschlandtrend“. Die SPD käme unverändert zur letzten Infratest-Erhebung vor drei Wochen auf 15 Prozent.

Anzeige

Die AfD landet bei neun Prozent (-1). Die FDP verbleibt bei sechs Prozent. Die Linke würden acht Prozent (+1) der Befragten wählen. Die Grünen landen in der Sonntagsfrage bei 19 Prozent (+1) und wären damit wie zuletzt zweitstärkste Kraft. Für die Sonntagsfrage des „ARD-Deutschlandtrends“ hat Infratest-Dimap im Auftrag der „Tagesthemen“ vom 2. bis 3. Juni 2020 1.505 Wahlberechtigte bundesweit befragt. Die Sonntagsfrage im Wortlaut: „Welche Partei würden Sie wählen, wenn am kommenden Sonntag Bundestagswahl wäre?“

Foto: Linke auf Stimmzettel, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Marketing in Krisenzeiten

Nächster Artikel

Finanzminister schließt längere Mehrwertsteuer-Absenkung aus