Nachrichten

Emnid: Große Koalition im Aufwind

Koalitionsvertrag 2018-2021 wird unterschrieben, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – CDU/CSU und SPD können in der von Kantar gemessenen Wählergunst zulegen. Im Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut wöchentlich für „Bild am Sonntag“ erhebt, legt die Union einen Punkt im Vergleich zur Vorwoche zu und bleibt mit 27 Prozent deutlich stärkste Partei. Die SPD gewinnt ebenfalls einen Punkt und kommt nun auf 15 Prozent.

Anzeige

Die Grünen bleiben stabil bei 21 Prozent. Jeweils einen Prozentpunkt einbüßen müssen FDP (8 Prozent), die Linkspartei (9 Prozent) und die AfD (14 Prozent). Die Sonstigen Parteien kommen in dieser Woche auf 6 Prozent (+1). Befragt wurden insgesamt 1.442 Menschen im Zeitraum vom 23. bis zum 29. Januar 2020. Frage: „Welche Partei würden Sie wählen, wenn am nächsten Sonntag Bundestagswahlen wären?“

Foto: Koalitionsvertrag 2018-2021 wird unterschrieben, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

CSU startet Kampagne gegen Tempolimit

Nächster Artikel

Mehr als 100 Waffen bei Polizei und Bundeswehr verschwunden