Nachrichten

DAX legt deutlich zu – Infineon mit großem Kurssprung

Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Am Mittwoch hat der DAX erneut deutlich zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 13.478,33 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 1,48 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. An der Spitze der Kursliste standen kurz vor Handelsschluss mit großem Abstand die Wertpapiere von Infineon, die über zehn Prozent zulegten.

Anzeige

Der Chiphersteller hatte zuvor Quartalszahlen veröffentlicht und damit die Erwartungen der Analysten übertroffen. So betrug der Umsatz 1,9 Milliarden Euro, die Segmentergebnis-Marge habe 15,5 Prozent betragen, hieß es. Dahinter rangierten am Mittwoch die Aktien der Deutschen Lufthansa und von Continental, die bis kurz vor Handelsende jeweils über drei Prozent zulegten. Zu den wenigen DAX-Aktien im Minus gehörten insbesondere die Anteilsscheine von MTU, gefolgt von den Papieren von RWE und von Vonovia mit kleineren Verlusten. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Mittwochnachmittag schwächer. Ein Euro kostete 1,1004 US-Dollar (-0,37 Prozent).

Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Flugzeug nach Landung in Istanbul zerbrochen

Nächster Artikel

Lottozahlen vom Mittwoch (05.02.2020)

Keine Kommentare bisher

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.