Nachrichten

DAX auch am Mittag im Plus – Ölpreis steigt deutlich

Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Die Börse in Frankfurt hat auch am Donnerstagmittag Kursgewinne verzeichnet. Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 14.230 Punkten berechnet.

Anzeige

Das entspricht einem Plus von 0,6 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. An der Spitze der Kursliste stehen die Aktien von Symrise, Continental und von Merck. Entgegen dem Trend verzeichnen unter anderem die Papiere von MTU, Vonovia und Siemens Verluste. Der Ölpreis stieg am Donnerstagmittag deutlich: Ein Fass der Nordsee-Sorte Brent kostete gegen 12 Uhr deutscher Zeit 102,30 US-Dollar.

Das waren 1,2 Prozent mehr als am Schluss des vorherigen Handelstags.

Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Klatsche für Ampel bei Impfpflicht-Abstimmungsreihenfolge

Nächster Artikel

Impfpflicht im Bundestag gescheitert