Nachrichten

Coronavirus-Fall in Halle – Nun alle Bundesländer betroffen

Halle (Saale), über dts Nachrichtenagentur

Halle (Saale) (dts Nachrichtenagentur) – Am Dienstag ist die erste Infektion mit dem Coronavirus in Sachsen-Anhalt bestätigt worden. Ein junger Mann sei am Montag im Fieberzentrum der Poliklinik Reil in Halle (Saale) positiv getestet worden, berichtet die „Mitteldeutsche Zeitung“ auf ihrer Internetseite. „Es handelt sich um einen Mann, Mitte 20, der aus Norditalien zurückgekehrt ist“, sagte die Ärztliche Leiterin der Klinik der Zeitung.

Anzeige

Der Patient befindet sich demnach in häuslicher Quarantäne. Das Fieberzentrum war nach der Ausbreitung des Coronavirus zur Abklärung von Verdachtsfällen grippeähnlicher Erkrankungen eingerichtet worden. Mit dem ersten Nachweis eines Falls in Sachsen-Anhalt sind nun alle Bundesländer von der Epidemie betroffen.

Foto: Halle (Saale), über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Haseloff will CDU als "Rechtsstaatspartei" gegen AfD positionieren

Nächster Artikel

DAX erholt sich zum Handelsstart etwas