Nachrichten

Coronavirus erreicht Europa: Zwei Fälle in Frankreich

Eiffelturm, über dts Nachrichtenagentur

Paris (dts Nachrichtenagentur) – Das in China grassierende Coronavirus 2019-nCoV hat Europa erreicht. In Frankreich sei das Virus bei zwei Patienten nachgewiesen, sagte Frankreichs Gesundheitsministerin Agnès Buzyn am Freitagabend vor Journalisten. Ein Patient sei in Bordeaux, ein weiterer in Paris im Krankenhaus.

Anzeige

In China verbreitet sich das Virus seit Ende letzten Jahres. Nach letzten offiziellen Angaben vom Donnerstag gibt es dort 830 bestätigte Infektionen und 25 Todesfälle. Auch aus zahlreichen weiteren Ländern wurden infizierte Reisende aus China registriert, jedoch bislang noch nicht in Europa.

Foto: Eiffelturm, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Mindestens vier Tote bei Erdbeben in der Türkei

Nächster Artikel

Einführung von Software in Bundeswehr-Krankenhäusern verzögert sich

Keine Kommentare bisher

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.