Nachrichten

Bericht: Merkel will 3G-Regelung in Zügen und auf Inlandsflügen

Corona-Hinweis an einem ICE, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) dringt darauf, die 3G-Regelung in Zügen und auf Inlandsflügen in Deutschland einzuführen. Das berichtet die „Bild“ (Freitagausgabe) unter Berufung auf Regierungskreise.

Anzeige

Demnach hat das Bundeskanzleramt das Bundesverkehrsministerin beauftragt, einen entsprechenden Erlass für die Bahn und Fluglinien zu erstellen. Danach sollen künftig nur noch Geimpfte, Genesene oder getestete Personen mit der Bahn fahren und dem Flugzeug fliegen dürfen. Wie die „Bild“ weiter schreibt, sieht man im Verkehrsministerium eine entsprechende Einführung allerdings sehr kritisch. Grund ist unter anderem, dass völlig unklar ist, wie die Einhaltung der 3G-Regelung in Zügen kontrolliert werden soll.

Foto: Corona-Hinweis an einem ICE, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Bundeswehr beendet Evakuierungsaktion - Zweite Explosion in Kabul

Nächster Artikel

Spanien bald offiziell kein "Hochrisikogebiet" mehr