Meldungen

Eröffnung des Café MitMensch

Das Café MitMensch, entstanden aus dem ehemaligen Café Büsingstift, wurde kürzlich eröffnet.

von links: Ronny Gruhl (Projektleiter der DIADEMA GmbH), Thomas Feld (Theologischer Vorstand der Diakonie im Oldenburger Land), Stadtbaurätin Gabriele Nießen, Dr. Christian-A. Fricke (Aufsichtsratsvorsitzender der Diakonie im Oldenburger Land), Uwe K. Kollmann (Kaufmännischer Vorstand der Diakonie im Oldenburger Land) und Janina Lömker (Mitarbeiterin im Café MitMensch).
Foto: Diadema GmbH

Anzeige

Grünkohlessen in Oldenburg: Die Saison 2017 beginnt.

Das Café MitMensch, entstanden aus dem ehemaligen Café Büsingstift, wurde kürzlich eröffnet. Die Einweihung des neuen Cafés fand mit 150 geladenen Gästen in den komplett renovierten und erweiterten Räumlichkeiten statt. Der Name „MitMensch“ soll verstärkt den diakonischen Gedanken vom Miteinander aller Menschen vermitteln. Dafür steht auch der neu eingerichtete integrative Arbeitsplatz. Zum Konzept gehört auch ein erweitertes Speisenangebot aus regionalen Produkten. Schnelle Snacks, Kaffee und Kuchen sowie ein Mittagstisch stehen auf der Karte.

Vorheriger Artikel

Benefizkonzert für Flüchtlingsprojekte

Nächster Artikel

Überfall im Studentenwohnheim