Konzert

Gospelstars kommen nach Oldenburg

Die New York Gospel Stars treten in der St. Johanneskirche in Oldenburg auf.

Die New York Gospel Stars treten in der St. Johanneskirche auf.
Foto: privat

Oldenburg (pm) Die New York Gospel Stars sind zum achten Mal auf einer Tournee durch Deutschland. Der Chor gastiert am Dienstag, 17. Januar, in der St. Johanneskirche, Pasteurstraße. Das Konzert beginnt um 20 Uhr. Einlass ist ab 19 Uhr.

Anzeige

Die acht Chormitglieder und Chorleiter Craig Wiggins werden durch den Pianisten Eugene Reid und Schlagzeuger DeJon Carr unterstützt. „Jedes einzelne Konzert übermittelt die Hoffnung und Dankbarkeit, welche durch die bedingungslose Liebe und den Glauben zu Gott entsteht“, so die New York Gospel Stars. Dabei erwartet die Gäste kein besonnenes Konzert, sondern ein stimmgewaltiger Abend mit einem breit gefächerten Repertoire von klassischen Gospelsongs bis zu ruhigen Balladen. Der Chor hat bereits mit einer Vielzahl von Weltstars wie Aretha Franklin, Whitney Houston und Justin Timberlake gearbeitet.

Tickets gibt es ab 26,95 Euro unter www.lb-events.de, telefonisch unter 0234 / 947 19 40 und an den bekannten Vorverkaufsstellen.

Vorheriger Artikel

Abfuhrbezirke teilweise umstrukturiert

Nächster Artikel

Bad Zwischenahn setzt „Das Goldene Segel“