Osternburg

Erhalt der Cäcilienbrücke möglich aber teuer

Heute stellten die vom WSA Bremen beauftragen Gutachter ihre Untersuchungsergebnisse zum Teil-Erhalt der Cäcilienbrücke in Oldenburg vor. Demnach ist ein Teil-Erhalt grundsätzlich möglich, allerdings mit vielen Unsicherheiten und finanziellen Risiken verbunden.

Weiterlesen →
Osternburg

Cäcilienbrücke: Zustand verschlechtert sich

Wie das Wasser- und Schifffahrtsamt (WSA) mitteilt, nehmen die Schäden an der Oldenburger Cäcilienbrücke zu. Zudem teilt das WSA mit, dass den Oldenburger Architekten, die Vorschläge zum Teilerhalt der Brücke gemacht haben, die Prüfergebnisse am 8. Dezember vorstellt werden.

Weiterlesen →
Oldenburg

Cäcilienbrücke: Zwischenstand zur Teilerhaltung

Das Wasser- und Schifffahrtsamt (WSA) Bremen lässt derzeit die Oldenburger Idee zur Teilerhaltung der Cäcilienbrücke durch ein externes Ingenieurbüro auf Umsetzbarkeit und Wirtschaftlichkeit prüfen. Die Untersuchungen stehen kurz vor ihrem Abschluss.

Weiterlesen →
Oldenburg

Cäcilienbrücke wird neu begutachtet

Wie das Wasser- und Schifffahrtsamt Bremen mitteilt, soll die Idee zum Erhalt der Cäcilienbrücke durch externe Gutachter untersucht werden. Das geplante Wettbewerbsverfahren wurde aufgehoben. Die Ideengeber werden in die Untersuchung ihres Vorschlags mit eingebunden.

Weiterlesen →
Oldenburg

Cäcilienbrücke: Bürger erzielen Teilerfolg

Das Wasser- und Schifffahrtsamt (WSA) Bremen hat einen Wettbewerb für eine neue Cäcilienbrücke ausgeschrieben, der in dieser Woche endet. Doch etwa 100 Bürger machten mobil und fordern die Ausweitung des Wettbewerbs. Unterstützung erhalten sie von Ratspolitikern.

Weiterlesen →
Oldenburg

Debatte um die Zukunft der Cäcilienbrücke

Rund 100 Bürger_innen nahmen an dem Bürgerforum zur Cäcilienbrücke teil. Zwei Stunden lang stellten sich das WSA und Stadtbaurätin Gabriele Nießen den Fragen der Anwesenden. Die Mehrheit sprach sich an diesem Abend für einen Erhalt bzw. Teilerhalt der Brücke aus.

Weiterlesen →
Oldenburg

Bürgerforum zur Cäcilienbrücke

Vor Beginn des Planungswettbewerbs für eine neue Cäcilienbrücke findet ein Bürgerforum statt. Neben der Ideensammlung sollen Bürger_innen gewählt werden, die in beratender Funktion bei der Entscheidung für den Wettbewerbssieger teilnehmen können.

Weiterlesen →
Osternburg

Öffentlichkeit mobilisieren, Wettbewerb verweigern

Als die Oldenburger im vergangenen Jahr erfuhren, dass die 41 Meter lange Cäcilienbrücke marode ist und durch eine neue Brücke ersetzt werden muss, waren viele entsetzt. Jetzt wurde eine Alternativlösung präsentiert, die die Oldenburger mobilisiert.

Weiterlesen →
Osternburg

Ideenwettbewerb für die neue Cäcilienbrücke

Das Wasser- und Schifffahrtsamt Bremen (WSA Bremen) schreibt für den Neubau der Cäcilienbrücke einen internationalen Wettbewerb in zwei Phasen aus. Nach Prüfung der Anregungen aus der Öffentlichkeitsveranstaltung im April sei dieses Vorgehen vereinbart worden.

Weiterlesen →
Osternburg

Cäcilienbrücke: Denkmalschützer stimmen Abriss zu

Jetzt ist es amtlich. Die Oldenburger Cäcilienbrücke kann abgerissen werden. Das Ministerium für Wissenschaft und Kultur als oberste Denkmalschutzbehörde hat grünes Licht gegeben. 2017 könnte mit dem Neubau der Brücke begonnen werden.

Weiterlesen →