Nachrichten

Zahl der Extremisten gestiegen

Rechtsextreme, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Zahl der Rechtsextremisten und Reichsbürger in Deutschland hat in diesem Jahr nach Erkenntnissen des Verfassungsschutzes zugenommen. „Die Zahl der Rechtsextremisten steigt, auch die der Gewaltbereiten“, sagte der Präsident des Bundesamts für Verfassungsschutz, Thomas Haldenwang, den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Montagausgabe).

Anzeige

„Eine Zunahme registrieren wir außerdem bei `Reichsbürgern und Selbstverwaltern`.“ Die Linksextreme Szene ist demnach nicht gewachsen, hat sich aber radikalisiert. „Die Zahl der Linksextremisten ist insgesamt konstant geblieben, die Gewaltorientierten nehmen aber auch hier zu“, sagte Haldenwang. „Gewalt gewinnt generell in allen Bereichen zunehmend an Bedeutung.“

Foto: Rechtsextreme, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Fast 6.000 Menschen aus Afghanistan warten auf Familiennachzug

Nächster Artikel

Krankenhausgesellschaft warnt vor Eskalation der Lage