Nachrichten

Verkehrsminister will Ladesäulen-Ausbau beschleunigen

Volker Wissing, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) will den Ausbau der Ladesäulen-Infrastruktur in Deutschland beschleunigen. Man müsse flächendeckend ein Angebot schaffen, sagte er am Dienstag im ZDF-Morgenmagazin.

Anzeige

„Stundenlang auf das Laden des Autos zu warten, ist kein attraktives Mobilitätsangebot.“ Deshalb müsse man vor allem auf Schnellladesäulen setzen. Bisher stocke die Elektromobilität noch. „Die Dinge sind ja sehr lange diskutiert worden in Deutschland“, so Wissing.

Beim Diskutieren sei man aber nicht schnell genug mit der Umsetzung vorangekommen. „Klimaneutralität ist international vereinbart und das ist mein großes Ziel“, fügte der FDP-Politiker hinzu.

Foto: Volker Wissing, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Thüringens Innenminister verteidigt Umgang mit Corona-Protesten

Nächster Artikel

Statistiker erwarten neuen Tiefststand bei Zahl der Verkehrstoten