Nachrichten

Union kritisiert „taz“-Kolumne über Polizei

taz, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der innenpolitische Sprecher der Unionsfraktion im Bundestag, Mathias Middelberg (CDU), hat scharfe Kritik an einem Text der „taz“ über Polizisten geübt. „Das ist ein unglaublich schäbiger, widerlicher Beitrag. Solche Haltungen und das Predigen solcher Haltungen zerstören unsere Gesellschaft“, sagte Middelberg der „Welt“ (Online-Ausgabe).

Anzeige

„Die Autorin, die sich gegen Rassismus – also gegen eine pauschale Diskriminierung – einsetzen will, diskriminiert selbst in pauschaler Weise ganze Menschengruppen und spricht ihnen sogar das Menschliche ab.“ In einer Kolumne hatte eine „taz“-Autorin am Montag geschrieben, Polizeibeamte seien am besten auf einer „Mülldeponie“ aufgehoben.

Foto: taz, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Finanzminister verteidigt höhere Neuverschuldung

Nächster Artikel

GroKo plant Sonder-Koalitionsausschuss zu Europa

Keine Kommentare bisher

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.