Nachrichten

SPD-Chef pocht auf Einhaltung der Ausgangsbeschränkung an Ostern

Abstandregel im Supermarkt, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – SPD-Chef Norbert Walter-Borjans hat dazu aufgerufen, sich in der Osterzeit strikt an die Ausgangsbeschränkungen zu halten. Die allermeisten Bürger hätten in den vergangenen Wochen „ein Höchstmaß an Verantwortung für sich und ihre Mitmenschen bewiesen“, sagte Walter-Borjans der „Welt“ (Samstagausgabe). Das stimme zuversichtlich, „dass wir die Ausbreitung der Pandemie zeitlich so gestreckt bekommen, dass unser Gesundheitssystem eine adäquate Behandlung für alle Hilfsbedürftigen sicherstellen kann“.

Anzeige

Noch wisse man allerdings nicht, „ob die große Disziplin im Umgang miteinander auch die nötige Wirkung zeigt“.

Foto: Abstandregel im Supermarkt, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Wirtschaftsminister kritisiert Banken für zögerliche Kreditvergabe

Nächster Artikel

US-Börsen nach Arbeitsmarktdaten schwächer