Nachrichten

Spahn: Deutschland hat mögliche Anti-Corona-Arznei reserviert

Jens Spahn, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Bundesregierung hat „größere Mengen“ des möglichen Anti-Corona-Gegenmittels Chloroquine für Deutschland gesichert. „Wir haben für die Bundesrepublik Deutschland bei Bayer bereits größere Mengen Chloroquine reserviert“, sagte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) den Zeitungen des „Redaktionsnetzwerks Deutschland“ (Donnerstagsausgaben). „Gleichzeitig begleiten unsere Behörden alle Studien dazu mit Hochdruck“, so der CDU-Politiker weiter.

Anzeige

Man wolle „schnell wissen“, ob dieses Medikament bei Corona helfe. Der enthaltene Wirkstoff war in der Vergangenheit zur Malaria-Prophylaxe eingesetzt worden.

Foto: Jens Spahn, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Baumarktkette Hornbach macht auch sonntags auf

Nächster Artikel

Corona-Krise: EU-Ratspräsident ruft zu Gehorsam auf