Nachrichten

Soest: Radfahrer stirbt nach Kollision mit Lkw

Krankenwagen, über dts Nachrichtenagentur

Soest (dts Nachrichtenagentur) – Im nordrhein-westfälischen Soest ist am Dienstagvormittag ein Fahrradfahrer bei einer Kollision mit einem Lkw ums Leben gekommen. Der 54-jährige Lkw-Fahrer hatte den 62-Jährigen beim Abbiegen übersehen, teilte die Polizei mit. Der Fahrradfahrer wollte offenbar die Kreuzung geradeaus passieren, als ihn der Sattelzug erfasste.

Anzeige

Der Mann stürzte und wurde überrollt. Er wurde mit einem Krankenwagen in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht, wo er wenig später verstarb. Bei dem Lkw-Fahrer entstand laut Polizei der Eindruck, dass er alkoholisiert gewesen sein könnte. Ein erster Alkoholvortest fiel positiv aus. Ein Sachverständiger wurde zur Untersuchung des Unfallursache hinzugerufen.

Foto: Krankenwagen, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Wagenknecht kritisiert Scholz-Kandidatur

Nächster Artikel

Gesundheitsministerium distanziert sich von russischem Impfstoff