Nachrichten

Schäuble erwägt zweite Amtszeit als Bundestagspräsident

Wolfgang Schäuble, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) kann sich eine zweite Amtszeit vorstellen. Zunächst müsse man schauen, wie die Wahl Ende September ausgehe, sagte der CDU-Politiker der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ (Mittwochsausgabe).

Anzeige

Zugleich erinnerte Schäuble daran, dass die stärkste Fraktion „ein gewisses Vorschlagsrecht für den Bundestagspräsidenten“ habe. „Mir macht das Amt Freude“, sagte der 78-Jährige der FAZ zu seiner Motivation. Der ehemalige Finanzminister gehört dem Bundestag seit 1972 an.

Foto: Wolfgang Schäuble, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Bericht: Länder wollen schärfere Corona-Regeln für Auslandsreisen

Nächster Artikel

DAX erreicht neuen Rekordschlussstand - Fed-Entscheid im Fokus