Nachrichten

Rapper Azet neu an der Spitze der Album-Charts

Frau mit Kopfhörern, über dts Nachrichtenagentur

Baden-Baden (dts Nachrichtenagentur) – Der Rapper Azet steht mit seinem neuen Album „Neue Welt“ an der Spitze der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte die GfK am Freitag mit.

Anzeige

Dahinter steigt sein Genrekollege Crystal F mit „Das Leben danach“ neu ein, auf Platz drei steht der Rapper Maeckes neu mit „Pool“. In den Single-Charts verteidigt Olivia Rodrigo mit „Good 4 U“ die Position an der Spitze. Die ESC-Gewinnerband Maneskin klettert mit „Beggin`“ um 14 Positionen nach oben auf Rang zwei. Die Gruppe belegt auch Rang drei, der Song „I Wanna Be Your Slave“ kletterte von Platz sieben auf Position drei.

Die offiziellen deutschen Charts werden von GfK Entertainment im Auftrag des Bundesverbandes Musikindustrie ermittelt. Sie decken 90 Prozent aller Musikverkäufe ab.

Foto: Frau mit Kopfhörern, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Virologin Brinkmann kritisiert umfassende Lockerungen

Nächster Artikel

UN-Generalsekretär Guterres für zweite Amtszeit gewählt