Nachrichten

NRW will Frontex stärker unterstützen

Landtag von Nordrhein-Westfalen, über dts Nachrichtenagentur

Düsseldorf (dts Nachrichtenagentur) – Angesichts der sich zuspitzenden Lage an der griechisch-türkischen Grenze hat Nordrhein-Westfalen angeboten, die europäische Grenzschutzagentur Frontex deutlicher zu unterstützen. „Wir hatten bereits vor längerer Zeit angeboten, unser Frontex-Angebot zu verdoppeln“, sagte der nordrhein-westfälische Innenminister Herbert Reul (CDU) der „Rheinischen Post“ (Dienstagsausgabe). In Anbetracht der aktuellen Lage wäre er sogar bereit, noch darüber hinauszugehen.

Anzeige

„NRW steht gerne bereit, Berlin muss nur zugreifen“, so der CDU-Politiker weiter.

Foto: Landtag von Nordrhein-Westfalen, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Linksfraktionschefs fordern Rücknahme der Anzeige gegen Regierung

Nächster Artikel

Immer mehr Abgeordnete lassen ihre Wohnadresse sperren

Keine Kommentare bisher

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.