Nachrichten

Marburger Bund: Testpflicht für Reiserückkehrer kommt zu spät

Kontrolle am Flughafen, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Ärztegewerkschaft Marburger Bund begrüßt die Testpflicht für Reiserückkehrer, die ab dem 1. August gelten soll, hält die Einführung aber für zu spät. „Es ist richtig, dass wir eine Testpflicht haben“, sagte die Vorsitzende Susanne Johna den Sendern RTL und ntv.

Anzeige

„Ich hätte sie gerne vier Wochen früher gehabt, denn die Sommerferien sind ja in einigen Bundesländern schon bald zu Ende.“ Zehn Prozent der Infizierten seien Reiserückkehrer. „Gerade in Urlaubssituationen sind die Menschen noch sorgloser, haben mit vielen anderen Menschen Kontakt“, so Johna. Die Testpflicht führe nicht dazu, die vierte Welle zu stoppen, man könne sie mit der Testpflicht „allenfalls drosseln“.

Foto: Kontrolle am Flughafen, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Söder stichelt wieder gegen Laschet - Warnung vor Wahlniederlage

Nächster Artikel

DAX am Mittag mit deutlichen Verlusten - Ölpreis schwächer