Nachrichten

Lufthansa verteilt an Bord nur noch Wasser

Lufthansa-Maschine wird am Flughafen beladen, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Lufthansa-Gruppe will in ihren Flugzeugen zum Schutz vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus nur noch Wasser in Flaschen verteilen. „Wir schränken das Angebot ein, um den Kontakt zwischen dem Kabinenpersonal und Passagieren zu minimieren“, sagte ein Lufthansa-Sprecher der „Welt am Sonntag“. Als Schutz gegen eine Verbreitung des Coronavirus müssen die Passagiere an Bord auch Gesichtsmasken tragen.

Anzeige

Die Lufthansa und ihre Tochter-Airlines Eurowings und Swiss wollen im nächsten Monat wieder zahlreiche Urlaubsregionen anfliegen, darunter auch Mallorca, berichtet die „Welt am Sonntag“ unter Berufung eigener Informationen. Auf diesen neuen Strecken gilt dann die Wasserflaschenregel.

Foto: Lufthansa-Maschine wird am Flughafen beladen, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

EVP fordert Mitsprache des EU-Parlaments bei Wiederaufbaufonds

Nächster Artikel

Wohnnebenkosten steigen weiter

Keine Kommentare bisher

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.