Nachrichten

Linnemann hält Laschet-Rückzug für richtig

Armin Laschet, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Vize-Unionsfraktionschef Carsten Linnemann (CDU) hält Armin Laschets geplanten Rückzug für richtig. „Das war ja auch brutal, auch menschlich gar nicht mehr auszuhalten, welchen Druck es da gab“, sagte er den Sendern RTL und ntv.

Anzeige

Jetzt sei der Weg frei für eine Neuaufstellung innerhalb der CDU. Bei der Suche nach einem Nachfolger solle man die Parteimitglieder einbinden, so Linnemann. Einen Mitgliederentscheid hält er aber für nicht umsetzbar. „Für eine Befragung bin ich offen, würde sie sogar befürworten“, sagte Linnemann, „einen Entscheid gibt es nicht, weil am Ende die Delegierten entscheiden müssen.“

Foto: Armin Laschet, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Mehr Beschäftigte an Hochschulen im Jahr 2020

Nächster Artikel

Staatsrechtler prognostiziert Neuwahlen in Berlin wegen Pannen

Keine Kommentare bisher

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.