Nachrichten

Lauterbach: Quarantäne für Mallorca-Rückkehrer nicht erforderlich

Flugpassagiere während der Coronakrise, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach hält eine Quarantäne-Pflicht für alle Rückkehrer aus dem Mallorca-Urlaub nicht für erforderlich. „Derjenige, der getestet wurde und negativ ist, muss nicht in Quarantäne, weil Mallorca kein Risikogebiet ist“, sagte Lauterbach in der „Bild“-Sendung „Die richtigen Fragen“.

Anzeige

Der SPD-Politiker riet jedoch dringend von einem Mallorca-Urlaub ab: „Wir haben seit einer Woche die brasilianische Mutation auf Mallorca.“ Er appelliere an jeden, nicht zu reisen. „Und diejenigen, die gereist sind und zurückkommen, müssen getestet werden. Das ist das Mindeste, was man verlangen kann, wenn jemand eine solch riskante Reise macht.“

Foto: Flugpassagiere während der Coronakrise, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

IAEA: Iran benutzt Zugang zu seinen Nuklearanlagen als Druckmittel

Nächster Artikel

Bericht: Bafin soll 158 zusätzliche Stellen bekommen