Nachrichten

Lauterbach fordert Tempolimit auf Autobahnen

Autobahn, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach fordert zum Schutz der Gesundheit ein Tempolimit von 130 km/h auf Autobahnen. „Der Ausstoß von Feinstaub verringert sich bei einer Reduzierung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit enorm“, sagte er dem Nachrichtenportal T-Online.

Anzeige

„Feinstaub ist für viele Krankheiten mitverantwortlich.“ Ein Tempolimit von 130 käme der Gesundheit aller Bürger zugute. Es würde so viel CO2 einsparen wie der Flugverkehr Deutschlands insgesamt verursache. Somit sei es ein wichtiger Baustein, um den Klimawandel zu bremsen.

„Außerdem: Ein Tempolimit verhindert eine Vielzahl schwerer Verkehrsunfälle“, so Lauterbach.

Foto: Autobahn, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

EU sucht Schulterschluss mit den USA in Asien

Nächster Artikel

US-Börsen uneinheitlich - Ölpreis legt nach Prognose zu

Keine Kommentare bisher

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.