Nachrichten

Krankenhausgesellschaft: Kliniken gut auf Coronavirus vorbereitet

Krankenhausflur, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Hauptgeschäftsführer der Deutschen Krankenhausgesellschaft, Georg Baum, sieht die Ärzte und Kliniken in Deutschland gut auf Coronavirus-Fälle vorbereitet. „Krankenhäuser und Ärzte sind sensibilisiert“, sagte Baum der „Rheinischen Post“ (Dienstagsausgabe). „Bei Patienten, die über akute Erkältungssymptome klagen und kürzlich in China waren, wird eine zielgerichtete Anamnese durchgeführt“, so Baum.

Anzeige

Lasse sich der Verdacht nicht ausräumen, werde der Patient in einem Krankenhaus isoliert, auf das Virus getestet und umfangreich untersucht. Krankenhausalarmpläne regelten die genaueren Abläufe bei außergewöhnlichen Lagen in den Bundesländern. „Die Krankenhäuser sind auf Seuchen vorbereitet und proben regelmäßig den Ernstfall“, sagte Baum.

Foto: Krankenhausflur, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Österreich fordert Verschärfung des Stabilitäts- und Wachstumspakts

Nächster Artikel

Sachsen-Anhalts Verfassungsschutz bekommt keinen Whatsapp-Zugriff

Keine Kommentare bisher

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.