Nachrichten

Kantar: SPD schwächer – Union stärker

SPD-Wahlplakat in Berlin-Kreuzberg, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Union ist kurz vor der Bundestagswahl auch in der von Kantar gemessenen Wählerstimmung wieder näher an die SPD herangerückt. In der Erhebung für das Nachrichtenmagazin Focus kommen die Sozialdemokraten auf 25 Prozent (-1), während CDU/CSU 21 Prozent (+1) erreichen.

Anzeige

Grüne (16 Prozent) und AfD (11 Prozent) haben jeweils einen Prozentpunkt verloren, die Linkspartei (7 Prozent) hat einen hinzugewonnen. Die FDP steht unverändert bei 11 Prozent. Ob sich diese „leichte Trendumkehr zugunsten der Union“ in den nächsten Tagen verstetigt und letztlich in Stimmen umgesetzt werden kann, „wird erst der Wahltag zeigen“, sagte Kantar-Meinungsforscher Torsten Schneider-Haase. Für die Erhebung wurden vom 15. bis 21. September 1.433 Menschen befragt.

Foto: SPD-Wahlplakat in Berlin-Kreuzberg, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

DAX legt am Mittag zu - Conti vorne

Nächster Artikel

Baerbock fordert Ende des Hungerstreiks von Klimaaktivisten

Keine Kommentare bisher

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.