Nachrichten

Ifo-Institut sieht positive Konjunkturentwicklung

Bauarbeiter, über dts Nachrichtenagentur

München (dts Nachrichtenagentur) – Nach Einschätzung des Münchner Ifo-Instituts für Wirtschaftsforschung wird sich die deutsche Konjunktur in diesem Jahr besser entwickeln als bislang gedacht. Das berichtet der „Spiegel“ in seiner aktuellen Ausgabe. Noch vor wenigen Wochen hatte das Institut vorhergesagt, dass die Wirtschaftsleistung 2020 um rund 6,7 Prozent einbrechen werde.

Anzeige

Nun rechnet Ifo-Konjunkturchef Timo Wollmershäuser nur noch mit einem Minus von 5,1 Prozent. Grund sei die „überraschend positive Entwicklung“ der vergangenen Wochen, sagt Wollmershäuser im „Spiegel“. Zuletzt hat das Ifo-Institut über ein deutlich verbessertes Geschäftsklima sowie über steigende Exporterwartungen bei den deutschen Unternehmen berichtet.

Foto: Bauarbeiter, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Sparbeitrag der Lufthansa-Beschäftigten verzögert sich

Nächster Artikel

Berlin plant Ampelsystem gegen Rechtsextremisten

Keine Kommentare bisher

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.