Nachrichten

Gesundheitsministerkonferenz beschließt Testzentren an Flughäfen

Flughafen Berlin-Tegel, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – In den deutschen Flughäfen sollen künftig Corona-Testzentren eingerichtet werden. Das teilte die Vorsitzende der Gesundheitsministerkonferenz, Dilek Kalayci (SPD), am Freitag mit. „Wir wollen die Rückreisenden aus den Risikogebieten direkt ansprechen mit diesen Testmöglichkeiten“, so Kalayci.

Anzeige

Aber auch Rückreisende aus Nicht-Risiko-Ländern sollen die Möglichkeit einer Testung haben, so die Berliner Gesundheitsministerin, allerdings über andere Teststellen außerhalb der Flughäfen. Auch für diese Testungen würden die Kosten übernommen. „Am Ende möchten wir alle Rückreisenden nach Deutschland auffordern, sich testen zu lassen“, sagte die SPD-Politikerin.

Foto: Flughafen Berlin-Tegel, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

„JungLe“: Konsolen der Stadtbibliothek wieder nutzbar

Nächster Artikel

Fynn Kliemann schießt an die Spitze der Album-Charts