Nachrichten

Florian Silbereisen wird neuer DSDS-Juror

Florian Silbereisen, über dts Nachrichtenagentur

Köln (dts Nachrichtenagentur) – Der Schlagersänger, Moderator und Schauspieler, Florian Silbereisen, ist neuer Juror in den nächsten drei Liveshows von „Deutschland sucht den Superstar“. Ab Samstag werde er bis zum großen Live-Finale am 4. April 2020 in der Jury neben Dieter Bohlen, Pietro Lombardi und Oana Nechiti die Sänger und Sängerinnen bewerten, teilte der Fernsehsender RTL am Freitag mit. „Ich freue mich wahnsinnig, dass der Florian dabei ist. Meine absolute Wunschbesetzung. Jetzt habe ich Goldene Platten, Platin Platten und sogar einen Silbereisen. Besser geht`s doch nicht“, sagte DSDS-Juror Dieter Bohlen zu der Neubesetzung.

Anzeige

Silbereisen ersetzt den Sänger Xavier Naidoo, der wegen umstrittenen Äußerungen am 11. März aus der DSDS-Jury ausgeschlossen worden war. Auslöser war ein im Internet aufgetauchtes Video, in dem Naidoo angebliche Gefahren besingt, die von Migranten ausgehen.

Foto: Florian Silbereisen, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Bundessteuerberaterkammer: Zahlung der Lohnsteuer verschieben

Nächster Artikel

Kanzleramtschef zu Ausgangssperren: "Samstag ist ein entscheidender Tag"

Keine Kommentare bisher

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.