Nachrichten

EU offen für Patent-Aussetzung für Corona-Impfstoffe

Spritze, über dts Nachrichtenagentur

Brüssel (dts Nachrichtenagentur) – Die EU-Kommission ist offen dafür, über die Aussetzung von Patenten für Corona-Impfstoffe zu diskutieren. Die EU sei bereit, Vorschläge zur effektiven und pragmatischen Bewältigung der Krise zu diskutieren, sagte EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen am Donnerstag.

Anzeige

Aus diesem Grund sei man bereit zu diskutieren, wie ein Vorstoß der USA für eine Aufhebung des Schutzes des geistigen Eigentums für Covid-19-Impfstoffe zur Erreichung dieses Ziels beitragen könnte. Kurzfristig fordere man aber alle impfstoffproduzierenden Länder auf, den Export von Impfstoffen zuzulassen und die Lieferketten nicht zu stören, so die CDU-Politikerin. Die US-Regierung hatte zuvor angekündigt, die Aussetzung von Patenten für die Corona-Impfstoffe zu unterstützen.

Foto: Spritze, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Zahl der Impflinge steigt auf 25,4 Millionen

Nächster Artikel

Nächtliche Mobilität sinkt mit Ausgangssperre deutlich