Nachrichten

Dreyer hält Verlängerung der Mehrwertsteuersenkung für möglich

Einkaufsregal in einem Supermarkt, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) hat eine Verlängerung der Mehrwertsteuersenkung über den Jahreswechsel hinaus in Aussicht gestellt. „Man wird im Herbst betrachten müssen, welche Effekte durch die Senkung der Mehrwertsteuer erreicht wurden“, sagte die SPD-Politikerin den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. „Und dann wird man überlegen, ob weitere Maßnahmen notwendig sind.“

Anzeige

Die Mehrwertsteuersenkung gebe den Bürgern das Signal: „Ihr habt was davon, wenn ihr Einkaufen geht“, sagte sie. „Und wo die Steuersenkung nicht weitergegeben wird, erfüllt sie ebenfalls ihren Zweck bei der Stabilisierung von Unternehmen.“

Foto: Einkaufsregal in einem Supermarkt, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Studentenwerk: Hohe Ablehnungsquote bei Soforthilfen

Nächster Artikel

CDU-Landesverbände mehrheitlich für allgemeines Dienstpflichtjahr