Nachrichten

Die Amigos führen die Album-Charts an

Mann mit Kopfhörern, über dts Nachrichtenagentur

Baden-Baden (dts Nachrichtenagentur) – Das Schlagerduo „Die Amigos“ steht mit seinem Album „Tausend Träume“ neu an der Spitze der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte die GfK am Freitag mit. Der Popsänger Max Giesinger, der Ire Michael Patrick Kelly und einige weitere Künstler rutschen mit ihrem Album „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert, Vol. 7“ von rang eins auf Rang zwei ab.

Anzeige

Die finnische Metal-Gruppe Ensiferum belegt mit „Thalassic“ neu Platz drei. In den Single-Charts bleibt Apache 207 mit „Bläulich“ an der Spitze. „Tiefschwarz“ von Kontra K feat. Samra stieg neu auf dem zweiten Rang ein. Jawsh 685 & Jason Derulo fallen mit „Savage Love (Laxed – Siren Beat)“ vom zweiten auf den dritten Platz. Die offiziellen deutschen Charts werden von GfK Entertainment im Auftrag des Bundesverbandes Musikindustrie ermittelt. Sie decken 90 Prozent aller Musikverkäufe ab.

Foto: Mann mit Kopfhörern, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

FDP-Gesundheitspolitiker rechnet mit zweiter Corona-Welle

Nächster Artikel

München weiterhin für Maskenpflicht

Keine Kommentare bisher

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.