Nachrichten

DAX startet vor Ostern deutlich im Plus

Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Die Börse in Frankfurt hat zum Start des letzten Handelstags vor dem langen Osterwochenende deutliche Kursgewinne verzeichnet. Gegen 09:30 Uhr wurde der DAX mit rund 10.520 Punkten berechnet. Das entspricht einem Plus von 1,8 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Vortag.

Anzeige

Die Anleger blicken am Donnerstag unter anderem erneut auf die Verhandlungen der Finanzminister der Eurogruppe über ein Corona-Hilfspaket. An der Spitze der Kursliste stehen am Morgen die Wertpapiere von Infineon, MTU Aero Engines und Daimler. Am Ende der Liste rangieren die Anteilsscheine von Vonovia, der Deutschen Telekom und von Beiersdorf. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Donnerstagmorgen etwas stärker. Ein Euro kostete 1,0868 US-Dollar (+0,10 Prozent).

Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Linksfraktionschefin beklagt parteiinterne Streitereien

Nächster Artikel

Krankenhäuser geraten verstärkt in den Fokus krimineller Hacker