Nachrichten

DAX legt deutlich zu – Fast alle Werte im Plus

Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Zum Wochenausklang hat der DAX deutlich zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 10.625,78 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 3,15 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Dabei waren fast alle DAX-Werte im grünen Bereich.

Anzeige

Marktbeobachtern zufolge erfreute die Anleger ein Bericht des auf Medizin-News spezialisierten Nachrichtenportals STAT News, wonach der Wirkstoff Remdesivir des US-Pharmaunternehmens Gilead Sciences im Kampf gegen Covid-19 große Erfolge verzeichnen konnte. Laut einer wichtigen Covid-19-Studie der University of Chicago hätten die meisten mit dem Gilead-Wirkstoff Remdesivir behandelten Patienten „schnelle Verbesserungen hinsichtlich Fieber und Atemproblemen“ gezeigt, hieß es. An der Spitze der Kursliste standen kurz vor Handelsschluss die Aktien von Infineon mit starken Kursgewinnen von über sechs Prozent im Plus, gefolgt von den Papieren von Volkswagen und von Heidelbergcement. Die Anteilsscheine von Fresenius, Eon und von Fresenius Medical Care standen kurz vor Handelsschluss am Ende der Liste. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Freitagnachmittag etwas stärker. Ein Euro kostete 1,0878 US-Dollar (+0,15 Prozent).

Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Ifo-Präsident: "Coronakrise raubt mir den Schlaf"

Nächster Artikel

Ex-Kulturstaatsminister will "intelligenteren" Lockdown-Exit