Nachrichten

Baerbock ruft Union im Kampf gegen Corona zur Zusammenarbeit auf

Mann mit Corona-Maske, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Grünen-Chefin Annalena Baerbock ruft die Union zur Zusammenarbeit gegen die Pandemie auf. Es müssten „in einer solchen Situation die Parteien, die jetzt noch die Regierung stellen, und jene, die sie künftig stellen wollen, im Sinne der Bevölkerung zusammenarbeiten, und zwar konstruktiv“, sagte sie dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ (Samstagausgaben).

Anzeige

Zu den Plänen der „Ampel“-Parteien, die epidemische Notlage trotz rasch steigender Infektionszahlen aufzuheben, sagte Baerbock: „Es geht darum, die Schutzmaßnahmen auf eine rechtlich tragfähige Grundlage zu stellen und dadurch abzusichern.“ Sie könnten nach eineinhalb Jahren nicht mehr als Notfall behandelt werden, begründete Baerbock. „Die Maßnahmen müssen vom Bundestag beschlossen werden. Genau das schlagen wir jetzt vor.“

Foto: Mann mit Corona-Maske, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Länder lassen 200 Millionen Euro für mobile Luftfilter ungenutzt

Nächster Artikel

Entwicklungsminister bemängelt Ergebnisse bei UN-Klimakonferenz

Keine Kommentare bisher

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.