Nachrichten

Ampel will Wohngeld-Zuschuss Ende Januar beschließen

Moderne Stromzähler, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Bundesregierung will noch in diesem Monat grünes Licht für den Extra-Zuschuss für Heizkosten geben. Das berichtet die „Bild“ (Donnerstagausgabe) unter Berufung auf die Themenliste des Bundeskabinetts.

Anzeige

Danach soll der einmalige Zuschuss für Wohngeld-Bezieher am 26. Januar 2022 beschlossen werden. Spätestens im Sommer soll der Zuschuss ausgezahlt werden. Die exakte Höhe ist jedoch noch unklar. Die Bundesregierung hatte sich 2021 angesichts der gestiegenen Energiekosten auf einen einmaligen Heizkosten-Zuschuss verständigt.

Foto: Moderne Stromzähler, über dts Nachrichtenagentur

Vorheriger Artikel

Ampel-Politiker wollen raschen Klima-Bonus für Bundesbürger

Nächster Artikel

Bayerns Gesundheitsminister: Omikron-Datengrundlage ausreichend

Keine Kommentare bisher

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.