Konzert

Von Hancock bis Hendrix

Delphine Quaas & Friends spielen kommende Woche im Musik- und Literaturhaus Wilhelm13.

„Delphine Quaas & Friends“ spielen kommende Woche im Musik- und Literaturhaus Wilhelm13.
Foto: privat

Oldenburg (am/pm) – Die Gruppe „Delphine Quaas & Friends“ gastiert am Samstag, 16. April, 20 Uhr auf Einladung der Jazzmusiker-Initiative Oldenburg im Musik- und Literaturhaus Wilhelm13, Leo-Trepp-Straße 13. Die Sängerin ist in Oldenburg keine Unbekannte, sie trat bereits einige Male mit dem Jimi Hendrix-Jazzprojekt „Purple Haze“ auf.

Anzeige

LzO Immobilienservice

Ihre aktuelle Band hat sich eine Mischung aus Soul, Rock, Funk, Pop und Jazz unter dem Motto „Von Hancock bis Hendrix“ ins Programm geschrieben. Zu ihren Musikern zählen diesmal neben drei Kollegen aus dem früheren Projekt (Frank Schmidt; Saxophon, Helmut Reuter; Bass und Gerhard Böhm; Percussions) noch der Hamburger Gitarrist Wolfgang Jüptner und der Pianist Joe Dinkelbach, der auch seine Original Hammond-Orgel im Gepäck haben wird. Dinkelbach hat bereits zahlreiche Filmmusiken komponiert, ist unter anderem Keyborder in der Band von Inga Rumpf und neben seinen eigenen Projekten auch durch die Zusammenarbeit mit namhaften Musikern wie Charly Mariano, Bill Ramsey oder der NDR-Bigband bekannt.

Zum Repertoire der Band zählen wieder einige Stücke aus der Feder von Jimi Hendrix, die zum Teil vom Bassisten Helmut Reuter arrangiert wurden, wie auch Titel von Tina Turner, Inga Rumpf, Noa, Herbie Hancock, den Doors, Beatles oder Aerosmith. Die Konzertbesucher dürfen sich auf ein abwechslungsreiches Programm aus soulig-gefühlvollen Balladen und jazz-rockigen Powerstücken freuen, bei dem Delphine Quaas wandlungsfähige und unter die Haut gehende Stimme von ihren Mitmusikern begleitet wird.

Eintritt: 15 Euro; ermäßigt 10 Euro. Kartenreservierung sind unter wilhelm13.de oder telefonisch unter 044 81 / 92 02 27 (Anrufbeantworter) möglich.

Vorheriger Artikel

Wieder Bankautomat gesprengt

Nächster Artikel

Staatstheater: Neuer Spielplan mit 30 Premieren