Festival

P-Town Open Air: Jamaika-Flair erleben

Jahcoustix beim P-Town Open Air 2015.

Jahcoustix beim P-Town Open Air 2015.
Foto: privat

Petersfehn (Jonas Rother) Zum achten Mal veranstaltet der Verein P-Town am 10. und 11. Juni das „P-Town Open Air“-Festival in Petersfehn. An der Stadtgrenze zu Oldenburg werden auch dieses Jahr Reggae-Szenengrößen wie Perfect Giddimani, Mellow Mark oder Dactah Chando mit jamaikanischem Musik-Flair unterhalten. Neben den Live-Auftritten wurde das Programm durch zusätzliche Aktivitäten ergänzt.

Anzeige

LzO Vorsorge

Am Freitagabend wird das Festival zum ersten Mal durch einen Poetry Slam eröffnet, Einlass ist ab 19 Uhr. Samstag sind ab 13 Uhr ein „One World Soccer Cup“ und ein „Family Day“ mit internationalem Basar und Rahmenprogramm bei freiem Eintritt geplant. Im Nachtprogramm wird den Festivalbesuchern mit regionalen als auch überregionalen Soundsystemen die jamaikanische Performance-Kultur näher gebracht.

In den Vorjahren wurden bereits internationale Größen der Reggae-Szene wie Jah Mason, Jahcoustix und Ganjaman präsentiert. Dieses Jahr darf man sich unter anderem auf die Jamaikaner Perfect Giddimani und Randy Valentine freuen. Valentine springt für das Dancehall Duo Voicemail ein, das seine Europatournee wegen Problemen mit dem Visum verschieben musste. Aus Teneriffa kommt der spanische Reggae Star Dactah Chando und aus London die Newcomerin Sherii Ven Dyer. Darüber hinaus treten der deutsche Echo-Preisträger Mellow Mark sowie die Newcomer von Hatta Clapz und der Oldenburger Stevo Star auf.

Die Tageskarten am Freitag kosten 10 Euro, am Samstag 23 Euro. Tickets für beide Tage gibt es für 25 Euro im Vorverkauf und 30 Euro an der Abendkasse. Camping ist auf dem anliegenden Platz möglich und in den Ticketpreisen inbegriffen.

Lineup

Perfect Giddimani

Dactah Chando

Sherii Ven Dyer

Randy Valentine

Mellow Mark

Hatta Clapz

Stevo Star

Risin High

Irie EFX

Boomrush Backup

Subtone Circus

P-Town Open Air Kartenverlosung

Die OOZ verlost zwei mal zwei Eintrittskarten für das Festival. Zur Teilnahme bitte bis Mittwoch, 8. Juni, 17 Uhr eine E-Mail mit dem Betreff „P-Town“ an info@oldenburger-onlinezeitung.de senden. Namen und eine Telefonnummer nicht vergessen. Viel Glück!

Vorheriger Artikel

Geschichte eines verlorenen Bildes

Nächster Artikel

Mit Plakaten gegen die Gesellschaft rebelliert